Wie Gewürze zu Weihnachtsgewürzen wurden

Traditionelle Verwendung

Viele Gewürze wie Zimt, Nelken, Muskatnuss und Kardamom wurden bereits in alten Weihnachtsrezepten verwendet. Diese Traditionen haben sich über Generationen hinweg fortgesetzt und bestehen sogar bis heute.

Verfügbarkeit

In früheren Zeiten waren manche Gewürze aufgrund ihrer Herkunft oder des aufwändigen Anbaus nur zu bestimmten Jahreszeiten verfügbar. Sie wurden dann oft für spezielle Anlässe wie Weihnachten aufbewahrt und verwendet.


Nicht nur traditionelle Gewürze sondern auch tolle Gewürzmischungen findest du übrigens bei JustSpices. Lass dich überraschen, welches Goodie dich über meinen Link in der Weihnachtszeit erwartet 😉

Zu JustSpices *Werbelink*


Religiöse Bedeutung

Einige Gewürze wie Weihrauch und Myrrhe wurden traditionell zu religiösen Zwecken verwendet und spielten eine Rolle in der Weihnachtserzählung. Daher wurden sie später mit dem Weihnachtsfest verbunden.